Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1

Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle

Sneakers LE COQ SPORTIF-Dynacomf W 1720019 Black/Rose Gold Gold Black/Rose Werbe Schuhe b628b1

Produktinformationen

Das Angebot von der Marke Le Coq Sportif. Das Außenmaterial in diesem Modell ist aus Synthetik - Synthetik, Textil - Textil. Die Innenfütterung ist aus Textil. Die Laufsohle ist aus Kunststoff. Wenn Sie viel unterwegs sind, dann sind flache Schuhe ideal.
Führung für Firat: Osan Kaska traf per Elfmeter zum 1:0 für Bergen. Quelle: Benjamin Westhoff
18:40 10.08.2014
Von Oliver Schreiber

Fußball-Bezirksligist FC Firat Bergen ist optimal in die Saison gestartet. Nach dem 3:1-Sieg gegen den MTV Soltau stehen nach zwei Spielen sechs Punkte auf dem Konto. Der Auftritt des Aufsteigers war allerdings weitgehend dürftig – bis ein Wutausbruch alles änderte.

Bergen Stadt

Oliver Purcha schimpfte wie ein Rohrspatz. „Das ist eine Frechheit, was ihr hier abliefert. Das ist gar nichts“, zürnte der Trainer von Fußball-Bezirksligist FC Firat Bergen nach gut einer Stunde Spielzeit. Dieser Wutausbruch verfehlte seine Wirkung nicht. Unmittelbar danach kombinierte sich der Aufsteiger durch die wacklige Abwehr des MTV Soltau – und der zur Halbzeit eingewechselte Nazmi Karak vollstreckte in der 63. Minute zur zu diesem Zeitpunkt unverdienten 2:1-Führung.

Damit noch nicht genug. Nur sechs Minuten später stach Purchas Joker erneut, als er von Fatih Yavsan freigespielt wurde und aus kurzer Distanz zum 3:1 einschoss – die Entscheidung in dieser Partie und zugleich der Endstand. „Gut eingewechselt, Trainer“, rief dem Firat-Coach ein Zuschauer zu – und ließ Purchas Zorn damit endgültig verrauchen. Der Aufsteiger gewann somit auch sein zweites Spiel und feierte im „Beinahe-Derby“ gegen die Soltauer zudem auch noch einen kleinen Prestige-Erfolg.

Allerdings lieferten die Berger über weite Strecken der Partie eine äußerst dürftige Vorstellung ab. Nach einer relativ ereignislosen Anfangsviertelstunde ging der Gastgeber vor rund 150 Zuschauern praktisch „aus dem Nichts“ in Führung. Sturmtank Fatih Yavsan wurde im Strafraum nach einem Freistoß von Ismet Benzer festgehalten – Schiedsrichter Klaas Tucholke zeigte sofort auf den Punkt. Osan Kaska verwandelte mit Mühe, MTV-Keeper Jürgen Kraatz hatte noch die Hand am Ball.

Das war‘s dann aber auch schon fast mit nennenswerten Offensivaktionen von Firat. In einem tempoarmen Spiel zeigte Bergen viel zu wenig Laufbereitschaft und hatte dadurch kaum Anspielstationen, die Abstände zwischen den einzelnen Mannschaftsteilen waren viel zu groß. Die Lethargie wurde bestraft. In der 38. Minute egalisierte der schnelle Christian Kohlmaier nach einem Pass in die Schnittstelle der Vierer-Abwehrkette. Fatih Yavsan hatte zwei Minuten später die Chance zur erneuten Führung, schoss aber frei stehend Keeper Kraatz an.

Zehentrenner ALMA EN PENA-V18451 Oporto Bronze Werbe Schuhe,Stiefeletten LIU JO-Beatle Tc 105 Cher S67173 P0158 Nero 22222 Werbe Schuhe, High Heels R.POLAŃSKI-0808 Fuksja Zamsz Werbe Schuhe, Halbschuhe COMFORTABEL-941544 Schwarz 1 Werbe Schuhe Sandalen ARA-12-32055-02 Blau Werbe Schuhe, Halbschuhe HÖGL-5-107500 Black 0100 Werbe Schuhe,Schuhe NIKE-Roshe One (GS) 599729 612 Lava Glow/Cool Grey White Werbe Schuhe,Sneakers ASICS-TIGER Gel-Kayano Trainer Knit H705N Black/Black 9090 Werbe SchuheHalbschuhe GEOX-D Annya H. A D84AEA 00021 C9999 Black Werbe Schuhe, Sandalen INUOVO-8931 Gold Werbe Schuhe, Halbschuhe CARINII-B4393 360-000-000-C28 Werbe Schuhe, Sneakers NEW BALANCE-WR996CGN Dunkelblau Werbe Schuhe Sneakers NEW BALANCE-WL520PL Blau Werbe Schuhe,Halbschuhe EVA MINGE-Chicky 1N 17SF1372177ES 808 Werbe Schuhe,Sandalen TOMMY HILFIGER-Wedge With Printed Stripes FW0FW02794 Black 990 Werbe SchuheStiefel GEOX-D New Lise H.B D746UB 00023 C9999 Black Werbe Schuhe Stiefeletten CARINII-B3352 H93-000-PSK-A49 Werbe Schuhe, Stiefeletten SERGIO BARDI-Andali FW127274917CS 601 Werbe Schuhe, Stiefeletten CARINII-B4669 E50-000-POL-B7 Werbe Schuhe, Halbschuhe GABOR-81.370.47 Schwarz Werbe Schuhe,Trapperschuhe PALLADIUM-Mono Chrome 73089-638-M Peach Whip Werbe Schuhe,Pantoletten BIRKENSTOCK-Boston Bs 0060131 White Werbe Schuhe,Halbschuhe PETER KAISER-Nari 23105/221 Notte Lack Navy Werbe Schuhe, Sandalen MENBUR-PACOMENA 06829 Piedra/Stone 0087 Werbe Schuhe, Sneakers BULLBOXER-962024E5L Blck Werbe Schuhe, Stiefeletten SOLO FEMME-24702-01-F53/000-13-00 Brąz Werbe Schuhe Stiefeletten HISPANITAS-Pelop5m MHI75980 Black Werbe Schuhe,Schuhe Reebok-Cl Nylon Mh BD1776 Echo Blue/Blue/Teal Werbe Schuhe,Schuhe Reebok-Club C 85 AR0457 White/Navy Werbe Schuhe,Pantoletten HEGO'S MILANO-1032 Velutto Nero/Fiocco Perline Werbe Schuhe,

Es war die letzte gute Einschussmöglichkeit der Berger bis zum großen Auftritt von Nazmi Karak. Dazwischen hatten die Gäste drei sehr gute Chancen, selbst in Führung zu gehen. Karak hatte nach dem 3:1 sogar den Hattrick auf dem Fuß, setzte aber in der 72. Minute allein auf Kraatz zulaufend einen Heber an, statt den Ball simpel am Torwart vorbeizuschieben. Im Gegenzug hätte Soltau verkürzen können und wäre dann zurück im Spiel gewesen. Dies brachte Purcha wieder auf die Palme. „Das war typisch. Wir müssen da einfach entschlossener und auch cleverer sein. Gegen andere Gegner können wir uns sowas nicht erlauben“, so Purcha. Dass unterm Strich nun sechs Punkte nach zwei Spielen stehen, beruhigte ihn dann aber wieder. „Die nimmt uns schließlich keiner mehr“, meinte Purcha treffend.